Kampfansage

Hier können sich die User (mit Bild!) vorstellen und über alle Themen quatschen die nicht in die Rubriken Haltung oder Zucht passen oder gar nix mit dem lieben Federvieh zu tun haben.

Moderatoren: Kero, DSV2495

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22495
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: Kampfansage

Beitrag von Andrea DSV2463 » Fr Aug 17, 2018 8:16

Ja, hier gibt es in diesem Jahr insgesamt sehr viele Wespen,
aber es ist ja zeitlich abzusehen, wann sie wieder weg sind.

Hornissen müsste ich aber auch nicht unbedingt in meiner Nähe haben! :oops: ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2371
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Re: Kampfansage

Beitrag von Potswellis » Fr Aug 17, 2018 22:58

Meine heutige Beseitigung oder Rettung

Bild

Bild

Bild

Sie ist mir gleich zur Balkontür gefolgt brr

Bild

Bild


Bild

Bild
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14697
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Kampfansage

Beitrag von Neandertaler » Sa Aug 18, 2018 1:06

Ich war heute zu einer Geburtstagsfeier, die fand im Garten statt.

Die Gastgeber hatte Bedenken wegen der Wespen, denn in unmittelbarer Nähe war ein Wespennest.

Aber: Gewusst wie!

Die hatten eine Packung gemahlenen Kaffee besorgt und davon wurde jeweils etwas in eine Schüssel gegeben und der Kaffee dann angezündet. Der glüht dann so vor sich hin und der entstehende Qualm verscheucht die Wespen. Sogar vom Pflaumenkuchen!

Ich wusste gar nicht, dass Kaffee so langsam dahinkokelt und diese Wirkung hat. Das soll auch gegen Mücken wirken, aber wegen des seit Mai ausbleibenden Regens sind Mücken in diesem Jahr hier kein Problem.

Aber Vorsicht: die Schüssel sollte aus Keramik oder Metall sein und auf einer feuerfesten Unterlage stehen, sonst fängt die Holz-Tischplatte an zu kokeln.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 4836
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Kontaktdaten:

Re: Kampfansage

Beitrag von Franz DSV1739 » Sa Aug 18, 2018 8:41

Hallo Gerd,

danke für den Tipp!

Frage: Kann man den Kaffee wirklich einfach so mit einem Feuerzeug anzünden? Der brennt so leicht?

Grüße
Franz

Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 8199
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Kontaktdaten:

Re: Kampfansage

Beitrag von Anne DSV2252 » Sa Aug 18, 2018 8:43

Danke Gerd

das ist mir neu und ich werde es zu gegebener Zeit mal probieren.
Wir haben nächsten Samstag vom Verein Grillfete. Da Wespen sehr gerne Fleisch mögen werden bestimmt viele dort sein.
Da werde ich es dann mal mit dem kokelndem Kaffee probieren
Gruß Marianne Bild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22495
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: Kampfansage

Beitrag von Andrea DSV2463 » So Aug 19, 2018 8:47

:) LIeber Gerd,

vielen Dank für den echt tollen Tip!!! :) :woot:
Das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren!

Während der Zeit, als ich aussah, als wäre ich in eine Schlägerei geraten,
habe ich ja auch viele Tipps zu Wespenfallen bekommen, das waren aber alles
Konstrultionen, bei denen die Wespe gefangen wird und nicht wieder raus kann und
somit doch recht langsam und qualvoll stirbt. :(

Da ist mir Deine Methode der Verteibung doch sehr viel lieber.

Wenn ich Deine Bilder vom Wespenfang sehe, bekomme ich aber immer noch
leichte Panik und Gänsehaut. :shock: :(
So ganz habe ich die "Wespenattacke" samt Folgen wohl noch nicht verarbeitet,
denn vorher hat es mir rein gar nichts ausgemacht, die Tiere mal eben im Glas zu fangen und
an die frische Luft zu setzen.

LIebe Marianne, dir wünsche ich am Samstag dann schon mal einen schönen
und wespenfreien Abend :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
temse DSV2410
Moderator
Moderator
Beiträge: 8959
Registriert: So Jan 08, 2006 18:33
Wohnort: Hitchin, UK

Re: Kampfansage

Beitrag von temse DSV2410 » So Aug 19, 2018 15:47

Oh je, da meinen die Wespen es ja gar nicht gut mit Dir, Andrea. :(
Bei uns zu Hause haben wir wenig damit zu tun, aber hier im Urlaub war prompt auch wer ins Holz am Balkon eingezogen. Sah spektakulär aus, wie die örtliche Feuerwehr anrückte, um dem Wespenstaat den Garaus zu machen. :lol:

Ich bin in Gegenwart von stechenden Insekten jeder Art immer nervös und mag das auch nicht. Somit kann ich verstehen, dass Du den Kampf nun angesagt hast.

Ich bekämpfe daheim auch Fliegen konsequent, da sie bzw ihr Nachwuchs den Kaninchen bösen Schaden anrichten könnte(n).

Der Trick mit dem Kaffeepulver ist interessant, das werde ich mir mal merken!
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Gandhi

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22495
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: Kampfansage

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Aug 20, 2018 12:39

:shock: Ups, ein Wespennest am Urlaubsquartier braucht man ja auch nicht wirklich,
aber -wie ich lese- seid ihr es ja auf professionelle Art und Weise los geworden,
bevor ihr gestochen wurdet! :woot: :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2371
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Re: Kampfansage

Beitrag von Potswellis » Mo Aug 20, 2018 15:13

Das stimmt, gerade im Urlaub möchte man ja nicht unbedingt gestochen werden.

Andrea mit Wespen würde ich mir nicht so viel Mühe geben und mich auch nicht so trauen.
Das sind ja Hornissen.

Gerd das mit dem Kaffee habe ich die Tage auch schon im TV gesehen. Man sagte da es hilft nur wenn man ganz viel davon aufstellt und alles einnebelt.
Aber es scheint ja auch im normalen Rahmen zu funktionieren.
Vielleicht ja sogar auch bei Hornissen. Die sind ja nicht so lästig wie Wespen aber vielleicht machen sie dann einen Bogen um unsere Köpfe am Tisch. Das reicht ja dann schon.
Danke für den Tip.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Antworten

Zurück zu „News & Plauderecke“