Der Farbschlag von meiner Sunny und Cläußchen?

Hier könnt ihr den Farbschlag oder das Geschlecht eures Sittichs bestimmen lassen.
Antworten
Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7046
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

Der Farbschlag von meiner Sunny und Cläußchen?

Beitrag von Nurmi » Mo Dez 04, 2017 12:53

Welchen Farbschlag hat sie. Liege ich richtig wenn ich meine 0.1 opalin-oliv und 1.0 normal-hellgrün?

Bild

Bild



Was könnte hier so alles zum Vorschein kommen, wenn es einerfolgreiche Brut gäbe?

lg Nurmi :-)
mit feinen grüssen von , Mustafa, Gittasittich Molly,Liesl, Resi, Cläußchen, Sammy, Happy, Waltraud und in Erinnerung an Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22367
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Beitrag von Andrea DSV2463 » Di Dez 05, 2017 18:15

Hallo liebe Carmen!

Ja, Cläußchen ist normal hellgrün
Sunny ist Opalin, ob mit einem oder 2 Dunkelfaktoren
(dunkelgrün oder oliv) kann ich auf dem Bild
leider nicht 100%ig erkennen.
Da sollen lieber Gerd oder andere etwas zu sagen

Wenn Sunny Opalin oliv-grün ist,

werden die Nachkommen der beiden alle Dunkelgrün
(1 Dunkelfaktor)
Die männlichen Nachkommen sind alle spalterbig in
Opalin, was man dann aber nicht sieht.
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14652
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Beitrag von Neandertaler » Di Dez 05, 2017 23:03

Die Henne sieht nach Opalin dunkelgrün aus, oliv wäre wesentlich dunkler.

Aus dieser Verpackung kommen dann zu je 50 5 hellgrüne und dunkelgrüne.

Wenn jedoch beide spalterbig in blau sind, können auch hellblaue und dunkelblaue herauskommen.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22367
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Dez 06, 2017 13:21

Danke für Deine Einschätzung, lieber Gerd!
Ja, bei Oliv hatte ich auch Zweifel, aber manchma
liegt es auch an den Lichtverhältnissen bei der
Aufnahme und/oder am Monitor.
Neandertaler hat geschrieben:
Wenn jedoch beide spalterbig in blau sind, können auch hellblaue und dunkelblaue herauskommen.
Ja, wenn beide zufällig bzgl. des gleichen Merkmals
spalterbig sind, kann es auch noch weitere Überraschungen
geben! ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2314
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Potswellis » Fr Dez 08, 2017 16:34

Langsam verstehe ich auch mal einzelne Wörter hier. Es ist immer sehr lehrreich so was von euch zu hören.

Antworten

Zurück zu „Farbschlag- und Geschlechtsbestimmungsforum für Wellensittiche“