Tipps bei Urlaubsgästen

Wir suchen laufend Wellensittichliebhaber welche die Urlaubsbetreuung von Wellis und Sittichen übernehmen
Antworten
Benutzeravatar
Kate
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 359
Registriert: Fr Feb 23, 2007 12:10
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Tipps bei Urlaubsgästen

Beitrag von Kate »

Hallo zusammen!

Ich werde jetzt alsbald einen Welli von einer Bekannten als Urlaubsgast haben. Die Wellidame ist schon etwas älter und wohnt bis jetzt noch alleine. Sie ist erst ganz kurz bei meiner Bekannten, wurde quasi von ihr gerettet, weil sie bis dahin schlecht untergebracht war. Nach dem Urlaub soll sie einen Freund bekommen.
Ich selber habe ja seit ca 2 Monaten meine beiden Pieper, die jetzt ca 14 Wochen alt sind.
Die Frage ist nun: wie gehe ich vor? Soll ich die Wellidame erstmal in einen Nebenraum stellen oder sollen die Käfige so stehen, dass sie sich sehen können? Wie schauts mit dem Freiflug aus? Erstmal nur meine beiden rauslassen und gucken ob sie sich annähern oder die Dame gar nicht rauslassen (fänd ich aber voll gemein)
Wie ist es denn wenn der Urlaub vorbei ist? Verpacken die Wellis das gut oder sind sie dann völlig durcheinander? (Klar, kommt natürlich auch drauf an wie gut sie sich verstanden haben, vielleicht sind sie ja sehr froh wenn wieder Ruhe ist) :lol:
Über hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar!!! Man will ja auch nix falsch machen...

Liebe Grüße,
Kate

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8764
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Beitrag von Kero »

Ich würde den Käfig daneben stellen und dann abwarten wie sie reagieren.
Wenn sie raus will zu den anderen würde ich sie zusammen rauslassen sonst eben etwas Zeit lassen.
Deine würde ich deshalb nicht einsperren nur wenn die Dame so lang allein war würde ich erst mal ihre Reaktion auf die anderen abwarten.
Naja nach dem Urlaub sollte sie halt nicht lang allein sein wenn sie sich an deine gewöhnt hat.

Benutzeravatar
Elisa
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 10308
Registriert: So Mär 26, 2006 22:07
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Elisa »

Die Dame wird sich sicherlich über Gesellschaft freuen. Auf jeden Fall nebeneinanderstellen und in Ruhe schauen.
Wenn der Besuch wieder geht werden Deine Wellis losbrüllen. Sie rufen dann nach ihrem Kumpel und Du bekommst einen auffordernden Blick: "Los, hol sie wieder". Nach 2 Tagen hört das wieder auf. Wellis lieben einfach Gesellschaft - zumindestens unsere.

Andrea

Benutzeravatar
Kate
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 359
Registriert: Fr Feb 23, 2007 12:10
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Kate »

Oh Gott, da zerspringt mir ja jetzt schon das Herz!!! :shock:

Ich bin sehr gespannt wie das klappt! :o

Antworten

Zurück zu „Urlaubsbetreuung Wellensittiche“