Meine kleine Nici

Die Tipps im Forum können in vielen Fällen den Gang zum Tierarzt nicht ersparen! Dennoch bitte ich hier um regen Erfahrungsaustausch!
Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1623
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Beitrag von Elisabeth » Mi Jan 18, 2017 18:20

Nurmi, bei Dir wüßte ich meine Tiere auch in guten Händen, aber könntest Du noch 6 aufnehmen? Ich fürchte mal nein. Und Schlumpfis Beinschen sind nur ein optischer Fehler.er ist der Beste und geschickteste Flieger und Kletterer den ich habe.Er ist auch in der Lage, eine Henne zu bespringen, was er hier immer wieder zeigt, wenn die Henne denn mal will, aber sie ist halt alt. Ich habe aber 2 ältere tiere, Alter unbekannt und 2 Jüngere, wo das Alter unbekannte ist.

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7013
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

Beitrag von Nurmi » Mi Jan 18, 2017 19:14

So wie mein Maxi, der hatte Spreizbeinchen, also das heißt ihm sind die Beinchen seitlich gewachsen. Er war aber der beste und wagemutigste Flieger. Ich hatte ihn damals aus dem Lohrer Tierheim. Bei meinen Fußgängern ist mir auch aufgefallen, dass sie jedesmal die besten Kletterer waren und am Besten in der Voliere zurecht kamen. Ich sage nur: Jason :lol:
Nein 6 weitere gingen nicht. Dann hätte ich ja 14 und das geht in meiner kleinen Wohnung mit Kleinkind leider nicht. Allerdings sind meine Wellis teilweise schon sehr alt und ich gehe davon aus, dass in den nächsten max 0 - 5 Jahren vielleicht 2 - 3 übrigen bleiben. Insgesamt aber möchte ich auf lange Sicht auf 4 herunterfahren. Nun ja, mal sehen. Wenn die Zahl nicht 8 überschreitet kann man sicher immer noch mal in Notfällen einspringen, was ich aber so gut als möglich vermeiden möchte.

Cläußchen (Handicapwelli) ist 2 Jahre alt.
Liesl ist 4 Jahre alt.
Molly ist 5 Jahre alt.
Mustafa ist 9 Jahre alt.
Sally (Handicapwelli) ist 10 Jahre alt
Cherie (Handicapwelli) ist 10 Jahre alt
Sunny ist 10 Jahre alt
Resi ist 14 Jahre alt.
Alle haben in diesem Jahr aber noch Geburtstag und werden somit 1 Jahr älter als angegeben.

lg Nurmi :-)
mit feinen grüssen von , Mustafa, Gittasittich Molly,Liesl, Resi, Cläußchen, Sammy, Happy, Waltraud und in Erinnerung an Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1623
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Beitrag von Elisabeth » Mi Jan 18, 2017 20:52

Danke Nurmi. Bei Schlumpfi sind nur die zehen etwas verformt, haben eine leichte fehlstellung, er hat keine spreizbeeinchen.
Wüßtest Du deenn sonst jemand, an den ich mich wenden kann, wenn es nicht mehr geht, ohne edas ich noch ein halbes Vermögen zahlen muss? wenn man sozi bekommt, hat man net so ganz viel.

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7013
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

Beitrag von Nurmi » Mi Jan 18, 2017 22:39

Nein aktuell wüsste ich niemanden. Denke anteilsmäsig die Fahrtkosten müsstest Du schon bezahlen. Wenn es ein Privathalter wäre, würde er vielleicht auch nicht mehr haben wollen außer geteilte Transportkosten.
Stelle doch mal eine Anzeige unten in den Tiermarkt ein und frage, wer Deine Kleinen im NOtfall alle zusammen aufnehmen würde, vielleicht findet sich ja auch jemand der sie holen würde.
In jedem Fall solltest Du jemanden bestimmen der an denjenigen herantritt oder auch an jemanden aus den Forum, sollte mit Dir was sein so dass Du vielleicht gerade nicht kannst. Ein Notfallplan muss her.
Aber zunächst hoffe ich, dass Du Deine Schnäbelchen noch eine lange Weile behalten kannst.

lg Nurmi :-)
mit feinen grüssen von , Mustafa, Gittasittich Molly,Liesl, Resi, Cläußchen, Sammy, Happy, Waltraud und in Erinnerung an Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1623
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer

Beitrag von Elisabeth » Do Jan 19, 2017 19:50

Ja, Nurmi, disen Notfallplan hatten wirr, bis meine Claudia mir unlängst mit ner vogelstauallergie um die Ecke kommt.

Antworten

Zurück zu „Mein Wellensittich ist krank - Wer weiß Rat?“