Neue ,interessante Futtersorten

Eine gesunde Ernährung ist die Grundlage für ein langes Vogelleben! Bitte ausgiebig Fragen stellen und lesen, lesen, lesen
Antworten
Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Brassada » Mi Mai 29, 2013 22:55

Hallo :)

Hier mal ein Thread für neue Futtersorten,die ihr ausprobiert. :)

Ich würde mich echt freuen,wenn Ihr alle von Euch neu gekauften Futtermischungen (die ihr zum ersten mal habt) hier mal kurz mit Foto und Link vorstellen würdet. :-D

-Ich würde mich riiiiesig freuen !!-
Zuletzt geändert von Brassada am Mi Mai 29, 2013 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Beitrag von Brassada » Mi Mai 29, 2013 22:59

Welli Mix Megabakterien :)
(Riecht intensiv nach Thymian-Kraut)

Zusammensetzung :
Bio Gelbe Hirse, Bio Rote Hirse, Bio Goldhirse, Bio Knaulgras, Bio Nackthafer, Kanariensaat, Bio Fenchelpulver, Bio Thymiankraut
Bio Anteil: 80%

Produktbeschreibung:
Ist Ihr Wellensittich an Megabakterien erkrankt so ist es wichtig bei der Futterauswahl darauf zu achten, dass die tägliches Futtermischung keine Zuckerzusätze, Honig oder andere Bäckereierzeugnisse enthält. Besonders positiv und gesundheitsfördernd wirken sich Thymian und Fenchel auf den Magen-Darm-Trakt aus. Damit das Futter leichter verdaulich ist, sollte es als Keim-oder Quellfutter angeboten werden.


Bild

Bild

Bild

Hier geht´s zum Online - Shop: :)

http://ww2.biofuttershop.eu/ht/index.ph ... &info=1282

Alexandra
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Beitrag von Brassada » Mi Mai 29, 2013 23:27

Welli Veggi Mix :)
(Gespickt mit vielen Karottenstückchen ,Paprikawürfeln und getrockneter Petersilie)

Bio Braunhirse, Bio Gelbe Hirse, Bio Goldhirse, Kanariensaat, Bio Gräser, Bio Nackthafer, Bio Spinat,
Bio Karottenwürfel, Bio Paprika, Bio Petersiliestengel, Bio Petersilienblätter
Bio Anteil: 80%
500g

Produktbeschreibung : :)
Unser Welli Veggi Mix besteht neben Hirse und Gräsern aus verschiedenen, feingeschnittenen und somit schnabelgerechten Bio Gemüsestückchen und Bio Gartenkräutern . Der Veggi Mix kann als Hauptfutter täglich verfüttert werden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier geht´s zum Online-Shop: :)
http://ww2.biofuttershop.eu/ht/index.ph ... &info=1364

Alexandra
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6566
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Apoplexy » Mi Jun 05, 2013 17:38

Danke für die guten Futtervorschläge, Alexandra.


ich hatte letztens auch ein anderes Futter ausprobiert, einfach mal damit man was zum wechseln hat.

Vitobel® Körnermischung für Wellensittiche

Marke: VITOBEL
Körnermischung für Wellensittiche
Abpackung 2,5 kg Beutel
Kosten ca. 5,-Euro
Erhältlich zB im Hagebaumarkt oder Hornbach
Hersteller: Vitakraft AG


Die Vitobel® Körnermischung für Wellensittiche ist ein auf den Ernährungsbedarf der Vögel abgestimmtes ausgewogenes Hauptfutter (Proteine, Lipide, Mineralstoffe). Es enthält sorgfältig ausgesuchte, gereinigte Körner, angereichert mit Vitaminen, damit Ihre Wellensittiche fit bleiben.

Zusammensetzung: gelbe Hirse, weiße Hirse, rote Hirse, Hafer entspelzt, Kanariensaat, Calciumcarbonat, Wildsaaten, Negersaat, Leinsaat, Rübenmelasse, Sonneblumenöl, Rapsöl


Analytische Bestandteile

12% Protein, 6% Fettgehalt

Zusatzstoffe (pro kg)
8640 IE E672, Vitamin A, 864 IE E671, Vitamin D3, 25,9 mg Vitamin E, 86 mg Vitamin C, 5,2 mg Vitamin B2, 7,16 mg E2, Jod, 57,58 mg E5, Mangan, 28,78 mg E6, Zink

Bild

Bild

Bild

Ich fand es ganz gut da es auch Grit enthält.
Zuletzt geändert von Apoplexy am Fr Jun 07, 2013 14:08, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Benutzeravatar
Rhönwellis
Moderator
Moderator
Beiträge: 3116
Registriert: Sa Nov 04, 2006 17:58
Wohnort: Osthessen

Beitrag von Rhönwellis » Mi Jun 05, 2013 20:59

@Brassada

Habe mal eine Frage zu dem "Welli Veggie Mix", ich denke da wurde es einwenig zu gut gemeint.
Erfahrungsgemäß kann ich mir gut vorstellen, dass das Trockengemüse von den Wellis ignoriert/aussortiert.. schlichtweg nicht angenommen wird, .. haben deine es gegessen?
Liebe Grüße aus der Rhön
Inga & das liebe Federvieh!

(Alter Benutzername WeLLii fAn)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Brassada » Fr Jan 04, 2019 17:55

Hallo :wave:

Hab neulich mal Senegalhirsekolben gekauft,gleich ne ganze Ladung. :-D :lol:
Also die in die Schälchen gelegten ,haben sie verschmäht.....die aufgehängten geliebt. :)

Bild

Bild

Bild
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Brassada » Fr Jan 04, 2019 18:04

Dann hab ich mal zur Ergänzung meines normalen Wellensittichfutters ,Wellensittichfutter -ohne Hirse- meinen Flauschis angeboten.
Aber nur im Naschnäpfchen....und nur zur Ergänzung des täglichen Hirseallerleis.

Jehl Hirsefreies Futter - Originial -

Zusammensetzung:
Kanariensaat, Nackthafer, Buchweizen, Paddy Reis, Spinatsamen, Kabale, Hanf, Rübsen rot, Gurkenkerne, Zichoriensamen, Perilla weiß, Leinsamen, Fenchel, Brennnesselsamen, Thymian, Salatsamen, Rotklee, Negersaat, Mariendistel, Kürbiskerne, Kleesaat, Fonio, Anis, Erbsenflocken, Karotten- Würfel, -Streifen, -Scheiben und -Flocken, Rote Beete Würfel und -Streifen, Paprikamix, Tomatenflocken, Pastinakenwürfel, Zucchini, Petersilienwürfel, Selleriewürfel


https://www.körnerbude.de/neu-eingeflog ... -originial

Bild

Wie man sieht....schmeckt es !! :) :) :)

Bild

Bild
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Brassada » Fr Jan 04, 2019 18:12

Meine Flauschis freuen sich immer „tierisch“ wenn ich ihnen dieses Leckerli in die Naschnäpfchen fülle……gibt es aber nur alle paar Wochen mal zur Ergänzung,da sehr fettreich.

Konditionsmix-Sitt von Hungenberg :)


Zusammensetzung: Leinsaat gelb, Haferkerne gebrochen, Sesam geschält, Perilla weiss, Basilikumsamen, Negersaat, Chiasamen, Hanf, Feldsalat, Spitzsaat, Japanhirse, Leindottersamen, Buchweizen-geschält, Ackerspergelsamen, Sonnenblumen geschält, Heublumenblüten.

https://www.birdsandmore.de/shop/index. ... ch.inc.php

Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Brassada am Fr Jan 04, 2019 18:36, insgesamt 2-mal geändert.
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Brassada » Fr Jan 04, 2019 18:18

Neulich gabs mal wieder etwas angereichertes Futter im Naschnäpfchen,zur Abwechslung. :)
Davon hatte ich die kleinste Menge, 125g ,bestellt.

Ich probiere ja gerne alles neue Futter,welches auf den Markt kommt,von guten Firmen,wenigstens 1 x aus. :-D

Nunja,es war wie erwartet ,von Versele Laga buntig,aber auch mit Vitaminen und Mineralien angereichert.
Ich werde es mir wohl nicht nochmal bestellen......aber es scheint dennoch sehr lecker zu sein.Wahrscheinlich durch den enthaltenen Hafer.

https://www.zoobio.de/versele-laga/2175 ... _4EALw_wcB

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Brassada am Fr Jan 04, 2019 18:33, insgesamt 1-mal geändert.
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Brassada » Fr Jan 04, 2019 18:28

Seit einigen Wochen verfüttere ich diese getrocknete Gemüsemischung an meine Katharinasittiche,zusätzlich etwas zur täglichen Futterration.
Einfach deshalb um das Futter weiter aufzuwerten. :)
Bin nun dazu übergegangen diese auch mal den Wellensittichen anzubieten,ich glaube auch mit Erfolg-zumindest habe ich in den Schälchen kaum noch was von dem Trockengemüse gefunden. :)

Dieser Gemüsemix riecht auch einfach wunderbar !! :)

Gemüsemix von Hungenberg

https://www.birdsandmore.de/shop/index. ... ch.inc.php

Zusammensetzung: Paprika rot, Paprika grün, Möhrenstückchen, Rote Beete Stückchen, Selleriestengel, Petersilienstengel, Buchweizen geschält, Melonenkerne, Radieschensamen, Mariendistelsamen, Hagebuttenkerne.

Bild

Bild
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22997
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Andrea DSV2463 » Sa Jan 05, 2019 19:11

Das sieht auf jeden Fall sehr lecker aus! :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2746
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Potswellis » Mo Jan 07, 2019 7:34

Der Gemüsemix interessiert mich auch. werde ich nächstes mal sicher mitbestellen.
Danke fürs vorstellen.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Brassada » Sa Feb 09, 2019 21:17

Gerne,liebe Ute ! :)
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Brassada » Sa Feb 09, 2019 21:19

Hab mal Schelli Rispen eingekauft. :)
Mal was anderes!! :)

Schelli ist eine neue Kreuzung aus Sudangras und Sorghum.

Klein Urmelchen lässt sich schon mal nicht lange bitten. :)
Die Wellensittiche hingegen zögern noch. :roll:

https://www.xn--krnerbude-07a.de/neu-ei ... -bund?c=66


Bild

Bild

Bild

Bild
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22997
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Andrea DSV2463 » So Feb 10, 2019 10:23

Guten Morgen liebe Alexandra,

von Schelli habe ich noch nie gehört! Danke daher für den Link
Dann bin ich ja mal gespannt, ob die WS sich auch noch ran wagen.
Du kannst ja vielleicht noch mal berichten, wie sich das weiter entwickelt
und ob es den WS -wenn die erste Scheu vorbei ist- dann auch schmeckt!?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4006
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Brassada » So Feb 10, 2019 18:29

Brassada hat geschrieben:
Sa Feb 09, 2019 21:19

Die Wellensittiche hingegen zögern noch. :roll:
Heute nicht mehr. :-D Alles weggeputzt-nur die Gerippe hängen noch da. :) :) :)
Scheint doch geschmeckt zu haben. :)

Liebe Andrea,interessiert Dich das Schelli für Deine Flauschis ?? Dann kann ich,wenn Du möchtest, Dir eine kleine Probierprobe zusenden. :) :wave:
Dann musst Du nicht gleich einen ganzen Pack nehmen.
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild




Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2746
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Potswellis » Mi Feb 13, 2019 4:56

Das sieht ja auch lecker aus. Schön dass sie das so weggeputzt haben. Es ist immer schade wenn sie etwas neues nicht mögen und das es weggeworfen werden muss.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22997
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: Neue ,interessante Futtersorten

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Feb 13, 2019 8:38

Brassada hat geschrieben:
So Feb 10, 2019 18:29

Alles weggeputzt-nur die Gerippe hängen noch da. :) :) :)
Scheint doch geschmeckt zu haben. :)
Super! Ich habe mir schon gedacht, dass sie nicht lange widerstehen werden :lol:
Brassada hat geschrieben:
So Feb 10, 2019 18:29
Liebe Andrea,interessiert Dich das Schelli für Deine Flauschis ?? Dann kann ich,wenn Du möchtest, Dir eine kleine Probierprobe zusenden. :) :wave:
Danke für das nette Angebot, liebe Alexandra!!
Zur Zeit habe ich aber noch viele Vorräte, die erstmal weggefuttert werden müssen.
Vielleicht später mal!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Antworten

Zurück zu „Wie ernähre ich meinen Wellensittich richtig!“