Salto oder Macke???

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: Kero, weserbutscher

Antworten
Benutzeravatar
belle2000
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1396
Registriert: Di Jan 10, 2006 14:14
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Salto oder Macke???

Beitrag von belle2000 » Di Jan 24, 2006 11:10

Ich glaube mein Lucky hat ne Macke, er steckt im Stehen seinen Kopf durch die Beine und dreht sich dann soweit drunter durch, bis er dann die Füße nachsetzen muss und fällt dann von der Stange. Er macht das auch am Käfiggitter!

Habe so etwas wirklich noch nie gesehen, weiß jemand von euch was das soll? Ist das normal?

belle

Benutzeravatar
Gumba
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4605
Registriert: Mo Okt 03, 2005 21:47
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Gumba » Di Jan 24, 2006 13:01

Hab ich ja noch nie gehört.
Würd ich aber gern mal beobachten.

Klingt auf jeden Fall sehr merkwürdig,...

Benutzeravatar
belle2000
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1396
Registriert: Di Jan 10, 2006 14:14
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von belle2000 » Di Jan 24, 2006 13:08

Habe schon mehrfach versucht ihn dabei zu fotografieren oder zu filmen, aber sobald ich mit der Kamera komme hört er auf.

Mir macht das echt Sorgen, weil der dabei dann jedesmal Kopfüber runterfällt.

Wenn ich nur wüsste, was das soll...

Benutzeravatar
Gumba
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4605
Registriert: Mo Okt 03, 2005 21:47
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Gumba » Di Jan 24, 2006 13:12

Fällt der denn ganz bis auf den Boden?
Oder schlägt er schließlich noch mit den Flügeln, fliegt ein wenig durch den Käfig und hält sich irgendwie noch an einer Sitzstange fest, bzw. landet ganz sanft auf dem Boden oder am Käfiggitter?

Benutzeravatar
belle2000
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1396
Registriert: Di Jan 10, 2006 14:14
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von belle2000 » Di Jan 24, 2006 13:26

Also er versucht schon sich wieder "aufzufangen". Das klappt auch meistens, aber nicht immer. Kommt auch darauf an, wie hoch er sitzt. Von der höchsten Stange(seinem Lieblingsplatz)schafft er es immer, aber wenn er am Käfiggitter hängt schlägt er mit den Flügeln dort an und dann macht es "rums"... Mir blutet jedes mal mein Herz...

Benutzeravatar
Gumba
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4605
Registriert: Mo Okt 03, 2005 21:47
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Gumba » Di Jan 24, 2006 13:30

Normal passiert nichts, wenn sie im Käfig fallen.
NORMAL.
Solange sie versuchen, sich abzufangen, ist der Sturz nicht mehr so heftig.
Und du sagst ja selbst, dass es von der Höhe abhängt.

Von ganz oben würde er es - so hast du gesagt - immer schaffen, sich abzufangen.
Dann ist doch alles halb so wild! ;)

Benutzeravatar
belle2000
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1396
Registriert: Di Jan 10, 2006 14:14
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von belle2000 » Di Jan 24, 2006 13:43

Merkwürdig finde ich es trotzdem. Würde es dir gerne mal zeigen, dann würdest du mich verstehen. Wie verzweifelt es immer schaut, wenn er nicht weiß, wie er aus seiner völlig verkorksten Position wieder befreien soll. Naja gut, er lässt sich dann halt fallen.

Werde weiter versuchen, es mal zu fotografieren.

belle

Benutzeravatar
albmaid
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1645
Registriert: So Mai 15, 2005 15:18
Wohnort: Schwäbische Alb
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von albmaid » Di Jan 24, 2006 14:20

Obwohl es sich wirklich merkwürdig anhört, würde ich mir keine Sorgen machen - der Kerl ist wahrscheinlich noch sehr jung oder einfach nur verspielt. Bei denen geht halt nichts normal - die bringen sich oft in beinahe ausweglose Situationen, wo nur ein todesmutiger Sprung oder Fall ein Ausweg ist.

Wie hoch bzw. tief fällt er denn? Wenn du solche Angst hast, kannst du ja den Käfigboden mit Handtüchern abpolstern - Zewas drauf und dann dein ganz normales Bodenstreu - wobei ich in diesem Fall von Holzstückchen abraten würde - da ist die Verletzungsgefahr grösser.

Unser junger Hahn macht auch oft wagehalsige Klettertouren und testet immer wieder, wie weit er seine Beinchen ins Spagat bekommt. Wir sehen jetzt unsere geliebten China-Budofilme nur noch, wenn die Vögel schon schlafen - vielleicht bringt's ja was. ;) :-D

Aber nochmal mach dir keine Sorgen - das ist bestimmt weniger schmerzhaft als es für dich aussieht.

Benutzeravatar
belle2000
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1396
Registriert: Di Jan 10, 2006 14:14
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von belle2000 » Di Jan 24, 2006 14:35

Ich habe den beiden jetzt schon eine Wellensittichwiese unten in den Käfig gestellt, damit er schön weich fällt. Die gefällt den beiden auch super zum knabbern.

Die beiden sind 6 Monate alt. Er hat das ganz am Anfang schon Mal gemacht, aber nach der Eingewönung war das wieder vorbei...hatte ich gedacht. Jetzt fängt er wieder damit an.

Benutzeravatar
Daniele
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1977
Registriert: Mi Sep 21, 2005 12:05
Wohnort: Luzern (CH)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Daniele » Di Jan 24, 2006 14:37

Kann es villeicht sien das es im Langweilig ist? und er einfach eine beschäftigung sucht so klingt das für mich zumindest.

MFG

Benutzeravatar
belle2000
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1396
Registriert: Di Jan 10, 2006 14:14
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von belle2000 » Di Jan 24, 2006 14:46

Langeweile glaub ich ehrlich gesagt nicht. Er hat so viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Und seine Süße ist ja auch noch da.
Ich bin auch viel zu hause, also kann das eigentlich wirklich nicht sein.

Benutzeravatar
Puddingbrumsel
ist jetzt futterfest
ist jetzt futterfest
Beiträge: 81
Registriert: Fr Nov 04, 2005 8:14
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Puddingbrumsel » Di Jan 24, 2006 15:40

:shock: Ich dachte nur meiner ist so doof. Er macht nämlich genau das gleiche: einen Kusselkopp am Gitter. Nur er ist geschickter und fällt nicht runter. :-D

Er versucht sich einfach zu beschäftigen und wird sich wohl nicht wirklich verletzen. So tief fällt er ja nicht!
Liebe Grüße
Meike

... mit Pipo und Peppy

Benutzeravatar
belle2000
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1396
Registriert: Di Jan 10, 2006 14:14
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von belle2000 » Di Jan 24, 2006 15:56

Echt?
Macht der das auch? Schaut er dich dann auch so hilflos an?
Na dann bin ich ja beruhigt, dass nicht nur Lucky
so dusselige Dinge macht.

Dieser Vogel macht mir graue Haare, wenn das mit dem so weitergeht. :lol:

Benutzeravatar
Daniele
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1977
Registriert: Mi Sep 21, 2005 12:05
Wohnort: Luzern (CH)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Daniele » Di Jan 24, 2006 17:27

belle2000 hat geschrieben:Langeweile glaub ich ehrlich gesagt nicht. Er hat so viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Und seine Süße ist ja auch noch da.
Ich bin auch viel zu hause, also kann das eigentlich wirklich nicht sein.
Nur weil er viel beschäftigungsmöglichkeiten hat heisst das ja nicht autmoatisch das es ihm nicht langweilig ist? Oder das er sie überhaupt nutzt?

MFG

Benutzeravatar
belle2000
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 1396
Registriert: Di Jan 10, 2006 14:14
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von belle2000 » Di Jan 24, 2006 18:17

Das ist mir schon klar,dass er sie auch benutzen muss, damit sie ihn beschäftigen. Das meinte ich aber eigentlich auch so. Er sitzt ja nicht gelangweilt rum und fängt dann an diese Saltos zu schlagen.
Nein, er macht die so zwischendurch. Wenn er auf dem Weg zum Wasser oder seiner Wiese ist. Manchmal auch wenn Sunny in lieb krault.

Benutzeravatar
Puddingbrumsel
ist jetzt futterfest
ist jetzt futterfest
Beiträge: 81
Registriert: Fr Nov 04, 2005 8:14
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Puddingbrumsel » Mi Jan 25, 2006 14:43

Ja, Peppy schaut mich dann auch immer ganz komisch an und wenn man dann irgendwas sagt, hört er auf zu kucken und turnt weiter. Er scheint gefallen daran zu verlieren, wenn man den Raum verlässt. :lol:
Liebe Grüße
Meike

... mit Pipo und Peppy

TapsiTapir

Beitrag von TapsiTapir » Mi Jan 25, 2006 16:41

Hallöchen!

Mein Timmy macht das auch. Immer dann wenn der Käfig frecherweise mal nicht offen ist. Er macht das mit einem Bein am Käfiggitter und mit einem auf dem Ast.
8) :?

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“