Auf Volieren Suche

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: Kero, weserbutscher

Antworten
Benutzeravatar
Pongo
ist durchgemausert
ist durchgemausert
Beiträge: 550
Registriert: Di Feb 13, 2007 20:26
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Auf Volieren Suche

Beitrag von Pongo »

Hallo..

da wir evtl. noch mehr Wellis haben möchten, brauchen wir auch ein entsprechendes Heim.. die Zwerge haben den ganzen Tag Freiflug und können rein und rauß wie sie wollen.. Welche Voliere würdet Ihr empfehlen? Was haltet ihr von dieser hier? Hat jemand schon Erfahrungen mit der gemacht?

http://www.mczoo.de/product_info.php?cP ... s_id=11896

lg
Ines

Benutzeravatar
Elisa
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 10308
Registriert: So Mär 26, 2006 22:07
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Elisa »

Hallo Ines,

frag doch mal Kero, ob ihre noch zum Verkauf steht.

Andrea

Benutzeravatar
DSV 2441/Sven
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2081
Registriert: Mo Apr 24, 2006 21:06
Wohnort: 70329 Kleintierstall
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von DSV 2441/Sven »

Holz, Draht und Schaniere gibts im Baumarkt :-D
DSV 2441 AZ 11243
SWS-Kleintierzucht

Benutzeravatar
Pongo
ist durchgemausert
ist durchgemausert
Beiträge: 550
Registriert: Di Feb 13, 2007 20:26
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Pongo »

Was haltet ihr vom Rekord 6 ?
Ich möchte mir ings. 6 Wellis zulegen - frage ist nun ob der Rekord 6 dann passt von der Größe ? die Wellis haben jeden tag von morgens bis abends ausflug und müssen nur abends zum schlafen in den Käfig.. müsste doch langen oder?
lg
Ines

Benutzeravatar
Semesh
ist durchgemausert
ist durchgemausert
Beiträge: 805
Registriert: Do Okt 14, 2004 19:11
Wohnort: Hude
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Semesh »

Ich habe die Erfarung gemacht, dass hohe Käfige meist nur oben besiedelt werden und unten leer bleiben. Für Wellensittche ist es idealer einen eher länglichen als hohen Käfig zu nehmen.

Warum baust du dir nicht eine Voliere selbst?
Es gibt doch so viele Anregungen zum Selberbauen im Netz.
Eure Nicole

Hobby-Züchterin
von Halbstandard-Wellensittichen
Alle von mir hier eingestellten Texte und Bilder unterliegen einem ausdrücklichen Copyright. ©

Benutzeravatar
Heike
Moderator
Moderator
Beiträge: 9134
Registriert: So Jan 08, 2006 18:33
Wohnort: Hitchin, UK
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Beitrag von Heike »

Auch ich habe irgendwann mal auf Marke Eigenbau umgestellt und bin damit sehr zufrieden. Jedoch hat nicht jeder dazu die Möglichkeit (wenn bei meinem Pa nicht alles von Stichsäge über Schrauben und Winkelmesser und Wasserwaage bis zum Akkudreher alles vorhanden wäre, hätte ich es sicher nicht gemacht, denn wenn ich das alles noch gebraucht hätte, hätte das mit den Kosten schon wieder ganz anders ausgesehen!) oder auch einfach nicht die Lust und/oder Könne dazu.

@ Pongo:
Wenn die Wellis sowieso den ganzen Tag Freiflug haben, dann ist der Rekord 6 vollkommen ausreichend und geeignet für sechs Vögel!!!

Benutzeravatar
Pongo
ist durchgemausert
ist durchgemausert
Beiträge: 550
Registriert: Di Feb 13, 2007 20:26
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Pongo »

hftemy DSV 2410 hat geschrieben:@ Pongo:
Wenn die Wellis sowieso den ganzen Tag Freiflug haben, dann ist der Rekord 6 vollkommen ausreichend und geeignet für sechs Vögel!!!
Wurde heute gekauft :)
gefällt mir eigentlich ganz gut, nur die Futternäpfe sind glaub ich etwas gewöhnungsbedürftig mit diesem komischen deckel der da drauf festgeklickt werden soll. kann man die mit anderen standardgrößen vogelnäpfen austauschen? hat einer von euch den rekord 6 und wie findet ihr die näpfe? kommt mir irgendwie etwas windig vor das plastik zeug..
danke
lg
Ines

Benutzeravatar
Heike
Moderator
Moderator
Beiträge: 9134
Registriert: So Jan 08, 2006 18:33
Wohnort: Hitchin, UK
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Beitrag von Heike »

Eigentlich sind die bei "sachgerechter Anwendung" schon recht gut und langlebig. Ferplast macht schon anstädnige Ware. Oben an der Befestigung der Klappen ist ja nochmal eine Verlöngerung mit nem Knubbel dran, der ist dafür da dass amn wenn die Näpfe raus sind die klappen arettieren kann damit der Vogel es nciht aufschubst und abhaut. Das muss man vorsichtig und auf keinen Fall mit Gewalt runterdrücken, sonst knackt es ab und man braucht Nachschub. Das wäre ja ärgerlich. Sind zwar erhältlich, Deckel und Napf im Paket für knapp 3 Euro, aber muss ja nicht dauernd sein.
Wenn Dir die Technik nicht so gefällt, dann würde ich an Deiner Stelle einach die Näpfe wegtun, die Deckel entsprechend runterklappen so dass sie immer zu bleiben und innen im Käfig einfach die gewohnten Näpfe aufhängen oder ne Schale auf den Boden stellen - je nachdem wie Du es vorher hattest.

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“