"Zwangsversetzt"...

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: Kero, weserbutscher

Antworten
Benutzeravatar
bodo+rolf
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 12760
Registriert: Mo Jan 02, 2006 17:01
Wohnort: Rems-Murr Kreis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

"Zwangsversetzt"...

Beitrag von bodo+rolf » Fr Okt 05, 2018 19:00

Hallo ihr,

da wir jetzt Raffrollos haben ist die, von den Wellis, heißgeliebte Vorhangstange weg gefallen.
Deshalb hatte ich, als Federlose, gedacht ein Vogelbaum wäre ein guter Ersatz!
Aber weit gefehlt, er könnte ja kleine Wellis fressen :roll:
Kurz er, trotz Leckerlies, wurde ignoriert :doubt:

Heute haben wir Theo & Paula einfach drauf gesetzt.

Sie saßen dann auch eine Weile drauf und haben sogar gequatscht!

Ich wollte euch davon einfach ein paar Fotos zeigen und hoffe, dass sie ihn auch mal von selbst anfliegen.


Bild
"Ups wo sind wir denn jetzt?"

Bild
"Am besten nicht bewegen, wer weiß was dann passiert :roll:

Bild
"Aber so schlimm ist es doch gar nicht. Das Teil beißt doch nicht"

Bild
"Da kann man echt auch mal entspannt quatschen"

Ich hoffe die Fotos haben euch gefallen!
Bild

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4052
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Gitta » Sa Okt 06, 2018 9:20

Danke für die schönen Fotos, liebe Ute :)

Theo und Paula scheinen die Zwangsversetzung ja ganz gelassen hinzunehmen, aber bewegen wollen sie sich dann vorsichtshalber doch nicht :lol: :lol:

Hast Du den Wellibaum selbst gemacht? Eine Komplettansicht würde mich interessieren.

Ich wünsche Dir und allen Anderen ein schönes Wochenende :wave:
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7204
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Nurmi » Sa Okt 06, 2018 9:45

Ute, Ute, was lässt Du denn auch wichtiges Welli-Interieur verschwinden. Da wundert es mich aber schon, dass sie aus Prinzip nicht nur den Wellibaum ignoriert haben sondern Dich dazu! Aber dem Himmelseidank sind Wellis ja nicht nachtragend (zumindest nicht wenn diese kleinen Gierschlunde ihre Hirseration in Gefahr sehen) Wart mal ab, wenn einer den Wellibaum von selbst für sich enteckt hat, dann will plötzlich jeder der Erste gewesen sein :lol:

lg Nurmi :)
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Waltraud, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy und in Erinnerung an Gittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23750
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Andrea DSV2463 » Sa Okt 06, 2018 14:37

:) Das sieht doch schon gut aus, liebe Ute! :)
Immerhin verlassen sie nicht gleich fluchtartig das gefährliche Etwas :roll: :lol:
Ich denke, es dauert nicht mehr lange, dann werde sie auch allein hinfliegen!

Schön auf jeden Fall, mal wieder Fotos von Deinen Hübschen zu sehen!!Danke dafür! :) :woot:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
bodo+rolf
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 12760
Registriert: Mo Jan 02, 2006 17:01
Wohnort: Rems-Murr Kreis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von bodo+rolf » Sa Okt 06, 2018 16:39

@ Gitta

So sieht er aus:

Bild

@ Nurmi

Tja ich wohne eben auch hier und sitze nie auf der Vorhangstange :lol:
Selbst die Hirse lockt die Zwerge nicht :doubt:
Bild

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2382
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Elisabeth » Sa Okt 06, 2018 17:55

Ist doch ein super vogelbaum, liebe Ute. Und Deine deko gefällt mir auch sehr gut. Ute, spielt das vorsintflutliche Radio noch, oder ist das nur deko?
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3094
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Potswellis » Di Okt 09, 2018 23:34

Der ist doch toll. Habt ihr den selbst gebaut?

Sie haben vielleicht einfach noch nicht verstanden dass der jetzt ihnen gehört. :lol:
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Benutzeravatar
Scherzkeks
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4924
Registriert: Di Dez 27, 2005 19:33
Wohnort: Oldenburg i.O.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Scherzkeks » Mi Okt 10, 2018 23:15

Das ist immer wieder lustig, wie sie manchmal einfach mal zu ihrem Glück gezwungen werden müssen. :-D
Stur können sie echt sein, die Süßen. Ich denke auch, dass sie sich aber bald an den Baum gewöhnen werden. Ansonsten vielleicht mal an einen anderen Platz stellen. Das hilft oft Wunder.
Liebe Grüße von Ute

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23750
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Okt 15, 2018 13:28

Der Vogelbaum sieht echt klasse aus! :)
Hast Du mal versucht ihn mit Hirse zu bestücken?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
bodo+rolf
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 12760
Registriert: Mo Jan 02, 2006 17:01
Wohnort: Rems-Murr Kreis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von bodo+rolf » Mo Okt 15, 2018 16:20

Er ist mit Hirse bestückt und sonst gibt es nirgends mehr Hirse.
Aber es nützt nichts :roll:
Selbst als ich Paula direkt daneben gesetzt habe, hat sie sich nicht bewegt :(
Bild

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2382
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Elisabeth » Mo Okt 15, 2018 16:50

Ja, das dauert oft Ewigkeiten, bis die ihr Glück kapieren. Aber wenn man bedenkt, dass sie nur ein Gehirn haben, dass kleiner ist, als ein Stecknadelkopf, dann wissen sie erstaunlich viel, ab er wirklich. Sie scheinen sogar echt denken zu können, mit dem kleinen Gehirn. Im Verhältnis gesehen, meine ich, das wir Menschen da recht dumm sind gegen. wie gesagt, im Verhältnis gesehen.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3094
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Potswellis » Di Okt 16, 2018 4:43

Nicht aufgeben, bei mir hat es damals auch Monate gedauert.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23750
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Andrea DSV2463 » Fr Okt 19, 2018 13:02

Ja, bei meinen hat es auch lange gedauert, aber umso mehr nutzen sie ihn jetzt!!
Ich würde auch noch nicht aufgeben!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8719
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Kero » Mo Okt 22, 2018 17:24

Beeindruckender Spielplatz! Wäre ich ein Wellensittich ich würde mich freuen :)
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Benutzeravatar
Apoplexy
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 6685
Registriert: Sa Aug 25, 2007 22:11
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Kontaktdaten:

Re: "Zwangsversetzt"...

Beitrag von Apoplexy » Mi Okt 24, 2018 14:49

Ein toller selbstgemachter Spielbaum... sieht richtig schön aus.
Viele Grüße, Bild
APOplexy

Bild
Bild BildCookie * 25.6.2003 † 16.10.2011Bild

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“