Zutraulichkeit

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: Kero, weserbutscher

Antworten
badja
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 37
Registriert: So Apr 28, 2019 21:22
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Zutraulichkeit

Beitrag von badja »

Hallo zusammen

Meine beiden sind schon richtig fleissig am Fliegen jeden Tag und heute hat es zum ersten Mal geklappt mit Kolbenhirse ab der Hand zu füttern .. Ja, das Stück ist noch richtig lang, mein Ziel ist es aber, dass es immer kürzer wird :)

Bild

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24165
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 301 Mal
Danksagung erhalten: 203 Mal

Re: Zutraulichkeit

Beitrag von Andrea DSV2463 »

:) Das ist doch schon super!! :)
Und Du machst es genau richtig, das "Training" langsam anzugehen!
Wenn Du in kleinen Schritten näher ran gehst, soweit sie es angstfrei zulassen,
wird es sicher auch irgendwann klappen!

Viel Erfolg und viel Spaß weiterhin mit den beiden Hübschen! :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8757
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Zutraulichkeit

Beitrag von Kero »

Das sieht doch schon sehr gut aus! :)
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"

Elisabeth

Re: Zutraulichkeit

Beitrag von Elisabeth »

das sieht doch echt schon sehr gut aus.

Benutzeravatar
bodo+rolf
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 12776
Registriert: Mo Jan 02, 2006 17:01
Wohnort: Rems-Murr Kreis
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Zutraulichkeit

Beitrag von bodo+rolf »

Das sieht, für die kurze Zeit die sie bei dir sind,
wirklich schon sehr gut aus :)
Bild

Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5294
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Hat sich bedankt: 273 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zutraulichkeit

Beitrag von Franz DSV1739 »

Du machst das gut!
Wichtig ist es, jetzt die Zeit zu investieren. Je älter sie werden, desto schwieriger wird es sie zu zähmen, oder ihnen etwas neues beizubringen.

Grüße
Franz

badja
ist flügge
ist flügge
Beiträge: 37
Registriert: So Apr 28, 2019 21:22
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Zutraulichkeit

Beitrag von badja »

Franz DSV1739 hat geschrieben:
Mi Mai 29, 2019 8:38

Wichtig ist es, jetzt die Zeit zu investieren.

Ach, jetzt habe ich mich so über die Erfolge gefreut und jetzt ist der zutraulichere der beiden, der Mizu, in der Mauser denke ich. Jedenfalls hat er so Stoppeln am Kopf und ist auch etwas ruhiger als sonst und vor allem geht er nicht mehr zum Fliegen raus schon seit zwei Tagen .. Und ich habe mir vorgenommen sie im Käfig nicht zu "belästigen" und meine Hand nur zum Wasser und Futter geben in den Käfig zu stecken.

Habe eben gelesen, dass das zwei Wochen andauern kann .. Ich hoffe ich muss danach nicht wieder bei Null anfangen mit dem Vertrauen aufbauen

Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5294
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Hat sich bedankt: 273 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zutraulichkeit

Beitrag von Franz DSV1739 »

Die Mauser ist kein Problem.
Mach einfach weiter mit deinem Training.
Jeder Tag ist wichtig!

Grüße
Franz

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Zutraulichkeit

Beitrag von Potswellis »

Meine leiden zur Zeit auch sehr an der Mauser. Manchmal dachte ich schon sie sind krank.
Du kannst ihnen in dieser Zeit auch die Hirse von außen ans Gitter halten.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“