Schokoladen-Gugelhupf mit Cheesecakefüllung (4*) - [Rezept]

Hier findest du alle Rezepte unsortiert. Sobald es für die Übersichtlichkeit erforderlich ist, werde ich weitere, nach Themen sortierte Rubriken, erstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5178
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal
Kontaktdaten:

Schokoladen-Gugelhupf mit Cheesecakefüllung (4*) - [Rezept]

Beitrag von Franz DSV1739 » Mi Feb 20, 2019 13:06

"Der Schokoladen-Gugelhupf ist sehr schokoladig und saftig!"




Schokoladen-Cheesecake-Kuchen.JPG
Gut durchgekühlt schmeckt der Schoko-Cheesecake Kuchen am besten
Schokoladen-Cheesecake-Kuchen.JPG (29.05 KiB) 2527 mal betrachtet


Zutatenliste:
Für den Teig:
- 150 gr Zartbitterschokolade (reicht, sonst wird der Teig zu fest)
- 250 gr. Butter
- 250 gr Zucker
- 1 Vanillestange (Mark)
- 3 Eier
- 325 gr Mehl
- 1 Packg. Backpulver
- 100 ml Milch
- 25 ml Milch
- 25 gr. Backkakao

Für die Cheesecakefüllung benötigst du:
- 3 Eier
- 125 gr Zucker
- 500 gr Doppelrahmfrischkäse
- 30 gr Speisestärke


Zubereitung:
Die Herstellung ist im Prinzip ähnlich, wie die eines Marmorkuchens
- Eine Gugelhupfform einfetten und mit Mehl ausstäuben
- Die Schokolade schmelzen
- Butter, Zucker, Vanillemark, cremig rühren und dabei die Eier nacheinander hinzufügen
- Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao vermengen und durch ein Sieb, im Wechsel mit 100 ml Milch unterrühren
- Die Schokolade unterrühren
- 2/3 des Teiges in die Form geben und an den Rändern gut hoch streichen.

Füllung herstellen:
- Eier mit dem Zucker cremig rühren und den Frischkäse mit der Stärke unterrühren. Die Masse in die Form gießen.
ACHTUNG: Hier nicht die 25 ml Milch zugeben! Ist mir schon passiert :(
- Nun den restlichen Kuchenteig mit der Milch (25 ml) verrühren und auf der Frischkäsemasse verteilen.
60-70 Minuten bei 175 Grad backen

Den Kuchen anschließend auskühlen lassen, auf einen Teller stürzen und mit Puderzucker bestäuben oder alternativ mit Schokoladenglasur versehen.


Schoko-Cheesecake-Kuchen.JPG
Auf der unteren Schiene im Ofen geht der Schkokoladen-Cheesecake gut auf!
Schoko-Cheesecake-Kuchen.JPG (41.53 KiB) 2527 mal betrachtet


Eine kleine Warnung: Der Kuchen hat - wie so vieles, das gut schmeckt - einige Kalorien. Aber, wie heißt es doch so schön:

Wenn man sein Gewicht halten will,
muss man auch mal Kuchen essen,
wenn man keinen Hunger hat!!!




(Rezept-ID: Schoko200219)
Tags: Kuchen

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23553
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Schokoladen-Gugelhupf mit Cheesecakefüllung (4*) - [Rezept]

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Feb 20, 2019 18:25

:lol: :lol:
Danke für das Rezept!! :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Antworten

Zurück zu „Alle Rezepte“