Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Hier findest du alle Rezepte unsortiert. Sobald es für die Übersichtlichkeit erforderlich ist, werde ich weitere, nach Themen sortierte Rubriken, erstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5188
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Franz DSV1739 » Mi Apr 10, 2019 22:29

"Dieser Kuchen löst keine Probleme! - Aber das tut Salat auch nicht!"



New York Cheesecake.jpg
New York Cheesecake -
zergeht auf dem Gaumen!


Der New York Cheesecake ist einer der Lieblingskuchen meiner Frau.
Er ist aber auch einer meiner Favoriten. Deshalb hat das Rezept von mir 5 Sterne bekommen.

Für dieses Rezept kann man sowohl eine 26er Backform, als auch eine 28er Backform verwenden. Bei der kleiner Backform wird der New York Cheesecake höher und muss ein wenig länger gebacken werden.
Ich verwende am liebsten die 28 cm Backform.

Zutaten für den Boden des New York Cheesecake:
200 gr Butterkekse
100 gr Butter


Für den Belag des New York Cheesecake werden benötigt:
200 gr Zucker
3 EL Speisestärke
600 gr cremiger Frischkäse
250 gr Magerquark
200 gr Sahne (1 Becher)
1 Ei
2 EL Zitronensaft


Zutaten für den Guss:
300 gr. Schmand
75 gr. Zucker
2 Päckchen Vanillezucker (ich nehme entweder Vanillemark oder Bourbon-Vanillezucker)
1 TL Zitronensaft


Die Zubereitung des New York Cheesecake:

- Die Butterkekse zerkleinern (im Mixer oder in einen Gefrierbeutel füllen und mit dem Nudelholz bearbeiten)
- Die Butter schmelzen
- Kekskrümel und flüssige Butter vermischen und die Mischung auf den Boden einer Backform drücken
- Bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen 6 Minuten backen

Währenddessen:
- Den Magerquark ein paar Minuten glattrühren.
- Den Zucker dazugeben und mit der Stärke und dem Frischkäse cremig rühren.
- Das Ei, die Sahne und den Zitronensaft zugeben und alles glatt rühren (mit dem Schneebesen oder
der Küchenmaschine auf niedrigster Stufe)

- Nun die Creme auf dem vorgebackenen Boden verteilen und den Kuchen weitere 40-45 Minuten backen. Wenn der Rand leicht braun ist, den New York Cheesecake herausnehmen.

- Die Zutaten für den Guss miteinander verrühren, den Guss auf den Kuchen streichen und den Kuchen nochmal 5-6 Minuten backen.

Am besten über Nacht im Kühlschrank auskühlen lassen.


(Rezept-ID: NYCheesecake100419)
Tags: Kuchen

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23664
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Andrea DSV2463 » Do Apr 11, 2019 18:16

Hört sich einfach und lecker an! :)
Danke Dir, Franz
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5188
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Franz DSV1739 » Do Apr 11, 2019 23:00

Andrea DSV2463 hat geschrieben:
Do Apr 11, 2019 18:16
Hört sich einfach und lecker an! :)
Danke Dir, Franz
Ja, das ist er! Hab ihn heute wieder gebacken und schon beim Herstellen der Creme konnte ich mich einfach nicht beherrschen.

Hab ihn für die Kollegen/Kolleginnen meiner Frau für morgen gebacken. Bin gespannt wie er ankommt, weil ich ein paar kleine Änderungen am Rezept vorgenommen habe. Probiere gerne herum. Manchmal passt es, aber manchmal geht es auch schief.

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23664
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Andrea DSV2463 » Fr Apr 12, 2019 13:33

:) Ja, oft entstehen durch solche eigene kleine Abwandlungen tatsächlich die
besten Rezepte! ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2382
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Elisabeth » So Jul 14, 2019 21:04

Franz, Du kannst doch Deine tollen Kuchen auch sicher über eBay verkaufen. dann wäre ich sofort Kunde bei dir. Ich habe schon manchen Kuchen bei eBay gekauft. war immer lecker und ist auch immer gut angekommen mit DHL verschickt.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5188
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Franz DSV1739 » Mo Jul 15, 2019 10:53

Danke, für das Kompliment, Elisabeth.
Aber ich backe lieber für die Familie, Verwandschaft und Freunde, wenn sich die Gelegenheit ergibt.
Das macht mir Spaß und es freut mich, wenn es allen schmeckt.

Grüße
Franz

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2382
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Elisabeth » So Sep 15, 2019 14:36

Franz wegen dir habe ich jetzt ne Backmanie!!! aber ich danke Dir dafür sogar sehr herzlich. Bloß für eines danke ich nicht! Nämlich für meine enorme G'ewichtszunahme, dass mir nix mehr passt!denn ich muss ja leider immer alles alleine essxen, was ich backe und weil das soooo lecker mist, esse ich immer alles sofort auf einmal. ein ganzer Kuchen ist in einer Nacht vernichtet. wenn das einer von Euch auch schafft, können wir ja mal nen Wettbewerb machen, wer schneller ist. Und vor allem, wer dann aufch schneller zunimmt und wer am meisten zunimmt. aber das brauchen wir nicht anzufangen, denn ich breche eh jeden Record.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Rhönwellis
Moderator
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Sa Nov 04, 2006 17:58
Wohnort: Osthessen
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Rhönwellis » Mi Sep 18, 2019 21:26

Elisabeth, google mal nach "Tassenkuchen", das wäre doch vielleicht eine Option für dich, da hast du dann Mengenmäßig nicht so viel :relaxed:
Liebe Grüße aus der Rhön
Inga & das liebe Federvieh!

(Alter Benutzername WeLLii fAn)

Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5188
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Hat sich bedankt: 119 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Franz DSV1739 » Fr Sep 20, 2019 9:17

Elisabeth hat geschrieben:
So Sep 15, 2019 14:36
Nämlich für meine enorme G'ewichtszunahme, dass mir nix mehr passt!denn ich muss ja leider immer alles alleine essxen, was ich backe und weil das soooo lecker mist, esse ich immer alles sofort auf einmal. ein ganzer Kuchen ist in einer Nacht vernichtet.
Das kenne ich auch.... leider!

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2382
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Elisabeth » So Sep 22, 2019 20:24

Wenn Du das auch kennst, Franz, wie hast Du es dann gemacht, schlank zu bleiben und nicht immer fetter zu werden, so wie ich. Ich habe schon wieder meine 90 kilo. Ich las grade ebern, dass bei Übergewichtz das risiko Demenz und alzheimer steigt. Wenn ich alles ertragen könnte, aber nicht das bitte. Man wird doch so im 'alter einfach nicht mehr ernst genommen, aber ich glaube bei alzheimer merkt man das ganz bestimmt nicht mehr. Abewr wer mich nicht ersnt nimmt, der verdient es auch nicht, ersnst genommen zu werden. Das gilt für jeden anderen auch!!!!
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23664
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Sep 23, 2019 16:01

Elisabeth hat geschrieben:
So Sep 15, 2019 14:36
... weil das soooo lecker mist, esse ich immer alles sofort auf einmal. ein ganzer Kuchen ist in einer Nacht vernichtet. wenn das einer von Euch auch schafft, können wir ja mal nen Wettbewerb machen, wer schneller ist.
:shock: Ach du liebe Güte!
Das schaffe ich auf gar keinen Fall! Ich esse zwar auch gerne Kuchen, aber wenn ich einen ganzen Kuchen an einem
Tag essen sollte, würde mir - glaube ich- dann doch übel.

Tassenkuchen ist echt eine gute Idee, oder eben einen Teil des Kuchens einfrieren und dann bei anderer Gelegenheit
wieder auftauen

Was das Zunehmen betrifft, musst Du vermutlich besonders gut aufpassen, was, wann und wieviel Du isst,
weil Du Dich ja zwangsläufig auch weniger bewegst als ich z.B. und somit ja auch weniger Kalorien verbrauchst.
Trotzdem muss auch ich -gerade in den letzten Jahren ( 50 + ) - deutlich disziplinierter essen, als früher schon mal,
um mein Gewicht zu halten.
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Antworten

Zurück zu „Alle Rezepte“