Australien 2018

Hier können sich die User (mit Bild!) vorstellen und über alle Themen quatschen die nicht in die Rubriken Haltung oder Zucht passen oder gar nix mit dem lieben Federvieh zu tun haben.

Moderatoren: Kero, DSV2495

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 11:43

Im Mai war ich aufgrund einer Einladung nach Australien geflogen. Dies habe ich als Gelegenheit genutzt, diese reise mit einem mehrwöchigen Urlaub zu verbinden. Und weil das alleine keinen Spaß macht, habe ich meinen Sohn und dessen Freundin gleich mitgenommen.

Ich konnte jetzt endlich alle Fotos sichten und möchte Euch hier meine Eindrücke von dieser Reise wiedergeben.

Diesmal war es eine Rundreise, die an der Westküste in Perth begann. Anschließend flogen wir nach Melbourne, um die Great Ocean Road an der Südküste zu erkunden. Und die restliche Zeit war für die Nationalschau der Wellensittich-Züchter vorgesehen. Diese Ausstellung fand im Großraum von Sydney statt. Der Ort lag günstig für einen Ausflug in die Blue Mountains.

Meine Präsentation sind eine ganze Menge Fotos geworden. Ich hoffe, dass die Bilder Euch gefallen und Ihr alle damit einen kleinen Eindruck von Australien bekommt. Ich selbst bin immer wieder von Australien begeistert, von den unterschiedlichsten Regionen, von Flora und Fauna und vor allem von den Menschen.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 11:59

Im ersten Teil möchte ich Euch einen Teil von Perth zeigen. Am ersten Tag haben wir uns den am Meer gelegenen botanischen Garten angesehen.

Bild

Auch wenn vor Schlangen gewarnt wurde, wir habe keine einzige gesehen. Bild

Diese Bäume findet man nicht nur in Australien ...
Bild

und sie können für Vielfarbenloris eine Nistmöglichkeit bieten.
Bild

Eine mir unbekannte Palmenart.
Bild

Bild

Blühender Eukalyptus-Baum.

Bild

Eine mir unbekannte Papageienart (Nacktaugenpapagei, wahrscheinlich ein Jungvogel ?)

Bild
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 12:25

Wir sind dann weiter nördlich gefahren und haben in dem Ort Cervantes Station gemacht. Dort in der nähe sind verschiedene Nationalparks.

Einer davon ist der Park mit den Pinnacles. Das sollen versteinerte Bäume sein, die durch das Versinken unter Dünen entstanden sind und jetzt durch Wind und Wetter freigelegt wurden.

Der Küstenstreifen besteht weitgehend aus Buschland mit ganz geringer Bevölkerungsdichte.

Bild

Und jetzt folgen Bilder von den Pinnacles.

Bild




Bild

Bild

Bild

Bild

Nach der ersten Rundtour bei den Pinnacles haben wir uns noch anderes angesehen, sind dann aber hierhin zurück gefahren, um uns das ganze im Licht der untergehenden Sonne noch einmal anzusehen. Die Rotfärbung ist beeindruckend.

Bild

Bild

Bild
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 13:39

und weiter geht's ...

Hier sind einige Fotos der Küsten- und küstennahen Landschaft um Cervantes.

Am Strand gibt es ebenfalls, wie auch bei uns in Europa, die Austernfischer.

Bild

Bild

Hier ist ein Süßwassersee abseits der Strände.

Bild

Da leben Pelikane. Bei über 30 Grad dösen sie so dahin.

Bild

Diese runden Gebilde sind lebende Fossilien aus Urzeiten.

Bild

Bild
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3884
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Re: Australien 2018

Beitrag von Brassada » So Jul 29, 2018 14:03

Einfach wunderschöööööön Deine Urlaubsfotos,lieber Gerd !! :woot:
Besonders diese von dem Sonnenuntergang ... :)

Danke dass wir an Deinen Urlaubserinnerungen Teil haben dürfen ! :) :wave:
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild BildBild Bild Bild Bild Bild Bild

Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 14:19

Danke Alexandra für Deine anerkennenden Worte.

Ich muss jetzt aber erst mal unterbrechen, denn hier in meinem kleinen Raum mit dem Rechner sind jetzt mittlerweile 35 Grad.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 14:30

Unser nächster Nationalpark war der Lesieur-Park.

Da hatte ich mir mehr Einblicke in die Tierwelt erhofft, aber wegen der hohen Temperaturen haben die wohl alle geschlafen. Aber es war immerhin eine schöne Wanderung in einem menschenleeren (außer uns) Park.

Auch davon ein paar Eindrücke.

Zuerst einmal ein paar der langsam wachsenden "Gras"-Bäume.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

In der Mittagshitze bleiben die Kängurus lieber im Schatten.

Bild
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3774
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Kontaktdaten:

Re: Australien 2018

Beitrag von Gitta » So Jul 29, 2018 17:24

Lieber Gerd,

danke für die wunderschönen Fotos und natürlich die Arbeit des Einstellens hier!
Australien ist mein absolutes Traumland, das ich so gerne einmal besuchen würde. Leider macht mir meine Flugangst einen Strich durch den Wunsch :(
umso mehr freue ich mich, dass Du mich virtuell auf die Reise mitgenommen hast :)

Bild
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 17:26

Danke Gitta, aber die Reise geht noch weiter ...
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 4828
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Kontaktdaten:

Re: Australien 2018

Beitrag von Franz DSV1739 » So Jul 29, 2018 17:30

Traumhaft schöne Bilder.
Danke dafür!

Grüße
Franz

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3774
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Kontaktdaten:

Re: Australien 2018

Beitrag von Gitta » So Jul 29, 2018 18:03

Neandertaler hat geschrieben:
So Jul 29, 2018 17:26
Danke Gitta, aber die Reise geht noch weiter ...
ich werde Dich gerne weiterhin begleiten :-D
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 22:34

Unser nächster Besuch galt dem Yanchep-Nationalpark. Dieser liegt etwa 60 km nördlich von Perth, das ist eine Entfernung, die den Park auch für Tagesbesucher aus Perth interessant macht.

Bekannt ist dieser Park für eine Kolonie von Barnaby-Kakakus. Diese sind recht selten und kaum noch in freier Wildbahn anzutreffen. Hier im Park brüten sie und fühlen sich anscheinend dort sehr wohl.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 22:50

Natürlich gibt es im Yanchep-Mationalpark auch andere Tierarten.

Da läuft so ein Ibis herum.

Bild

Auch Koalas sind zu sehen. Allerdings sind die hier "angesiedelt", deren natürlicher Lebensraum liegt im Staat Victoria, das sind rund 4000 km weiter östlich.

Bild

Bild

Hier stelle ich noch einen Reiher vor.

Bild

Kängurus findet man in ganz Australien. In den Großstädten habe ich allerdings schon etliche Leute getroffen, die noch nie ein Känguru in freier Natur gesehen haben. Eigentlich muss man nur mal genauer hinsehen.

Bild

Bild

Bild

Schattenplätze sind sehr begehrt.

Bild

Dieser Baum muss sich ganz schön ausgebrannt fühlen.

Bild

Rosakakadus findet man überall in Australien.

Bild

Bild

Dieses Känguru hat Besuch bekommen ...

Bild
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 8066
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Kontaktdaten:

Re: Australien 2018

Beitrag von Anne DSV2252 » So Jul 29, 2018 23:02

Danke Gerd für die wunderschönen Fotos!!

Australien ist schon ein faszinierendes Land. Ich bin immer wieder begeistert von der Natur und der Vogelwelt.

Die Fossilien sind ja sehr imposant. Das wäre was für Miguel. Der hat die Leidenschaft von seinem Opa und sammelt alle Steine. Als wir von Harlesiel nach Hause kamen da hatte Mig einen halben Pflasterstein im Fußraum vom Auto liegen. Den hat er vom Campingplatz mitgenommen, damit hatten wir die Heringe eingeschlagen.
Gruß Marianne Bild

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 23:05

Für einen Ausflug auf die Insel Rottness Island haben wir uns einen ganzen Tag Zeit genommen. Dorthin geht es mit der Fähre ab Perth.

Auf Rottness gibt es keine Autos. Um mobil zu sein, haben wir Fahrräder gemietet. Eine Rundtour entlang der Küste ist 25 km lang. Dabei geht es auf der Strecke auf und ab. Zu Anfang habe ich die Steigungen geschafft, aber mit der Zeit bin ich dann immer häufiger abgestiegen und habe geschoben. 25 km können ganz schön lang sein. Deshalb habe ich die Strecke um rund 5 km abgekürzt. Mein Sohn mit Freundin habe ich dann am Hafen wiedergesehen. Die beiden sind besser trainiert als ich und haben die volle Tour gemacht.

Mit dieser Fähre geht es auf die Insel.

Bild

Nun einige Eindrücke von der Insel-Landschaft.

Bild

Bild

Bild

Hier ist der Horst eines Seeadlers.

Bild

Bild

Bild
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 23:11

Die Besonderheit auf Rottness Island sind die Quockas. Das sind Kängurus, die nur etwa 30 cm groß sind. Quockas gibt es nur dort. Mit der Zeit bekommt man einen Blick dafür, wo man sie finden kann.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » So Jul 29, 2018 23:13

Fortsetzung folgt!
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22161
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: Australien 2018

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Jul 30, 2018 8:19

:) WOW !!!
Vielen Dank für die vielen exzellent Fotos von Deiner Reise, lieber Gerd
sowohl was die Motive, als auch was die Fotoqualität betrifft!!! :woot: :woot: :woot:

Das ist ja wirklich ein sehr abwechslungsreiches und beeindruckendes Land/Kontinent,
sowohl was die Landschaft, aber auch was die Flora und Fauna betrifft!
In Deinen Reisefotos zeigst Du einen sehr interessanten und faszinierenden Überblick!
Da werde ich wirklich neidisch, nicht dabei gewesen zu sein ;)
Mir geht es diesbezüglich wie Gitta: Wenn die Flugangst nicht wäre, wäre Australien mein Traumziel Nr. 1!!

Umso mehr freue ich mich, dass ich hier durch Deine wunderschönen Fotos ein bisschen mitgenommen werde!
Danke auch für die interessanten Infos, die eine gute Orientierung geben, wo Du Dich gerade befindest.
Erstaunt hat mich ja, dass Ihr so nah an einzelne Tiere herangekommen seid, wie zum Beispiel beim Ausruhen
mit dem Känguru!!!
DIe Quockas und die Koalas sind natürlich besonders niedlich!!!!
Das Bild mit dem Schlangen-Hinweis hätte mir aber tatsächlich etwas Angst gemacht!
Na und auf dem schönen Bild von Dir kann man in Deinem Gesicht schon lesen, wie gut Dir der Tag/die
Reise gefällt!!! :) :)
Ich freue mich schon sehr auf die Fortsetzung! ;)
Vielen Dank auch für Deine Mühe, das alles hier einzustellen! :)
Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie viel Zeit das kostet!! ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » Mo Jul 30, 2018 9:55

Danke Franz für Dein Feedback.

Marianne, so viel Fossiles gibt es in Australien eigentlich nicht - oder ist nicht weiter bekannt. Aber gerade wegen der versteinerten Bäume ist das ja ein Nationalpark geworden.

Danke Andrea für Deine so positive Rückmeldung zu meinen Fotos. Das ist für mich ja wie ein Ritterschlag wegen der Fotos. Dabei hat das ja im Grunde die Automatik der Kamera gemacht und nah herangekommen bin ich dank Zoom. So konnte ich mich auf die Motive konzentrieren.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: Australien 2018

Beitrag von Neandertaler » Mo Jul 30, 2018 10:16

Und jetzt geht's weiter.

Der John Forrest Nationalpark ist der letzte im Raum Perth, den wir besucht haben.

Mein Sohn und Freundin hatten andere Pläne und so wurde ich im Park abgesetzt. Für die 6 Stunden dort war ich ganz allein in der weiten Natur und konnte alles auf mich einwirken lassen. Wenn meine Angehörigen mich vergessen hätten, ich wäre wohl heute noch da ... Aber ich hatte ja eine Versicherung in meiner Tasche: die Kreditkarten!

Bild

Bild

Bild

Bild

Vereinzelt findet man Ringneck-Parakeets. Die sind jedoch recht scheu und verstecken sich bei Annäherung in den Büschen.

Bild

So ab und zu huscht mal ein Känguru vorbei.

Bild

Die Magpies (australische Elstern) sind sehr neugierig. Wenn man lange genug Geduld hat und die richtigen Leckerbissen, holen sie sich Futter aus der Hand.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Antworten

Zurück zu „News & Plauderecke“